Spielen in Online-Casinos in Deutschland

Die Rechtliche Lage für Betreiber und Nutzer von Online-Casinos in Deutschland.

Online Casinos befinden sich in Deutschland rechtlich betrachtet in einer Art Grauzone. Jedoch ist Dank der Gesetze des Bundeslandes Schleswig-Holstein vieles mittlerweile besser und klarer geregelt.

Schleswig-Holstein vergibt an seriöse Anbieter Lizenzen und somit ist das Glücksspiel bei diesen Online-Casinos in Deutschland legal. Das Bundesland hat eine eigene Glücksspielverordnung verabschiedet, die die Rahmenbedingungen festlegt. Allerdings hat sich Schleswig-Holstein auch dem nationalen Glücksspielstaatsvertrag angeschlossen, der wieder einige Einschränkungen vorsieht. Somit ist die Lage wieder unklarer geworden. Auf der einen Seite gibt es keine klare Aussage, daß Online-Casinos illegal sind. Auf der anderen Seite fehlen schlichtweg die entsprechenden Regelungen dazu. Eben ein typischer Grauzonen-Bereich.

Legale Anbieter mit einer Lizenz aus Schleswig-Holstein

Eine Lizenz des Bundeslandes Schleswig-Holstein haben unter anderem die Anbieter PlayMillion Casino, Betway Casino und Bet365 Casino erhalten. Eine Übersicht der Online Casino- und Wettportale mit Lizenz findet man zusammen mit weiteren Infos zu diesen Anbietern auf www.onlinecasinosdeutschland.de.

PlayMillion Casino existiert seit 2011. Es bietet den Nutzern 20 Sprachen zur Auswahl und eine 128-Bit SSL-Verschlüsselung für die Übertragung sensibler Daten. Der Zahlenzufallsgenerator wird monatlich von iTech Labs auf seine Richtigkeit überprüft.
Betway Casino zählt zu den größten Anbietern in diesem Segment. Der Anbieter legt Wert auf einfache und benutzerfreundliche Auswahl von Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten. Eine Besonderheit ist der Willkommensbonus in Höhe von bis zu 1.000 Euro.
Bet365 Casino existiert bereits seit 2001 und hat somit eine langjährige Erfahrung vorzuweisen. Der Anbieter hat in seinem Portfolio unter anderem das Mobile Gaming, das das Spielen auf dem Smartphone erlaubt. Es gibt einen 100-%-Willkommensbonus auf Einzahlungen von bis zu 100 Euro sowie weitere attraktive Boni. Schneller Service und eine große Spielauswahl runden das Angebot ab.

Online Casino

Online Casino

Anbieter von Casino-Software

Die Online Casinos wären natürlich nichts ohne die entsprechende Casino-Software. Es gibt eine Reihe von Anbietern von Casino-Software. Durch diese Anbieter wird jedoch nicht nur die Software-Wahl festgelegt, sondern auch die Auswahl an angebotenen Spielen auf der jeweiligen Plattform (hier gibt’s mehr Informationen).

Netent ist ein solcher Entwickler von Casino-Software. Die schwedische Firma ist seit 1996 auf dem Markt. Das Angebot umfaßt 24 Sprachen und mehr als 140 Spiele. Die Software wird von rund 60 Online-Casinos genutzt.
Microgaming wurde 1994 gegründet und gehört zu den bekanntesten Herstellern von Gaming-Software. Das Betway Casino nutzt diese Software. Microgaming hat eine deutsche Lizenz und hat in seinem Portfolio über 600 Spiele, eine sehr große Anzahl.
Greentube wurde 1998 noch unter dem Namen Dürrschmid&Reisinger OEG gegründet. 2011 fand der Kauf durch Astra Games und Novomatic statt. Die Software besitzt eine offizielle deutsche Lizenz. Eines der bekanntesten Online Casinos, das die Software nutzt, ist Stargames.
Merkur ist das Tochterunternehmen der Gauselmann Gruppe. Der dazugehörige Software- und Spieleentwickler ist die Edict Gaming GmbH, die 1998 gegründet wurde. Edict arbeitet unter der Berücksichtigung aller Anforderungen an den Spielerschutz, die Geldwäschegesetze, Zahlungsmodalitäten.
Playtech entwickelt seit 1999 Casino-Software. Circa 70 Online-Casinos nutzen diese Software, die eine Auswahl von gut 300 Spielen anbietet. Bet365 Casino gehört zu den Anbietern, die diese Software nutzen. Auch hier wird den Spielen ein vielfältiger Service angeboten inklusive Live-Chat, um Fragen und Anregungen zeitnah beantworten und klären zu können.

Fazit

Wie man aus diese zahlreichen Informationen entnehmen kann, gibt es Online-Casinos, die ihre Spiele legal in Deutschland anbieten. Die Lizenz aus Schleswig-Holstein macht es möglich. Abhängig von der jeweils eingesetzten Casino-Software unterscheiden sich diese Anbieter vor allen im Umfang der möglichen Spiele.
Jeder Spieler sollte sich deshalb vor der Auswahl seines Online-Casinos umfassend informieren. Entsprechende Portale halten diese Informationen bereit.

Teile diesen Artikel mit anderen:

Kommentare sind geschlossen.

banner