Welche Lotterie hat die höchste Gewinnwahrscheinlichkeit?

Wer schon einmal Lotto gespielt hat, wird wissen, dass es relativ schwierig ist, einen Millionengewinn zu erhalten. Daher solltest du dir immer deine Gewinnchancen vor Augen führen. Auch wenn es bei den verschiedenen Lotterien unterschiedliche Gewinnhöhen und Wahrscheinlichkeiten zum Erhalt des Jackpots gibt, sollte dir bewusst sein, dass Fortuna dir schon sehr gewogen sein muss, damit du den Hauptgewinn knackst.

Die Gewinnchancen bei den verschiedenen Lotterien

Es gibt verschiedene Lotterien und es ist ein Unterschied, ob man 6 aus 45 oder 49 Zahlen richtig tippen muss. Wenn du eine gute Übersicht über die besten Lotto-Arten suchst, solltest du einmal auf der Webseite lottowahrscheinlichkeit.info vorbeischauen. Egal ob Eurojackpot, EuroMillions, 6 aus 45, 6 aus 49 oder Powerball – dort erhältst du umfangreiche Erklärungen zu den verschiedenen Lotterien und deren Gewinnwahrscheinlichkeiten.

In der folgenden Übersicht finden sich die Chancen auf den kleinsten Geldgewinn und den jeweiligen Jackpot, wenn alle Zahlen richtig sind. Die Wahrscheinlichkeiten beziehen sich auf nur ein eingereichtes Tippfeld – spielt man einen ganzen Schein, steigen die Chancen folglich deutlich.

Lotterie Chance auf einen Geldgewinn Chance auf den Jackpot
Mini Lotto 1 zu 128 1 zu 850.000
Lotto 6 aus 45 1 zu 12 1 zu 8 Mio.
Polnisches Lotto 1 zu 54 1 zu 14 Mio.
EuroJackpot 1 zu 26 1 zu 95 Mio.
Lotto 6 aus 49 1 zu 31 1 zu 140 Mio.
EuroMillions 1 zu 13 1 zu 140 Mio.
MegaMillions 1 zu 15 1 zu 259 Mio.
PowerBall 1 zu 25 1 zu 292 Mio.
SuperEnalotto 1 zu 20 1 zu 623 Mio.

Sicherlich stehen die Wahrscheinlichkeiten für den Hauptgewinn bei den verschiedenen Lotterien nicht besonders gut, aber den meisten Spieler reicht eine geringe Chance auf den Jackpot schon aus, auch wenn dazu ein Wunder nötig ist. Aber wie der Schauspieler Paul Newman in dem Film „Die Farbe des Geldes“ einmal bemerkte: „Ein Dollar gewonnen ist zweimal so süß, wie ein Dollar erarbeitet.“

Die höchsten Jackpots der größten Lotterien

Um die Gewinnwahrscheinlichkeiten richtig einordnen zu können, muss man natürlich auch immer die Höhe der jeweiligen Jackpots im Auge behalten. Diese unterscheiden sich teilweise deutlich bei den einzelnen Lotterien. Eine kleine Übersicht der verschiedenen Rekordjackpots soll hier Licht ins Dunkle bringen:

  • Powerball: 1,46 Mrd. Euro
  • MegaMillions: 656 Mio. Euro
  • EuroMillions: 190 Mio. Euro
  • SuperEnalotto: 178 Mio. Euro
  • EuroJackpot: 90 Mio. Euro
  • Lotto 6 aus 49: 45,4 Mio. Euro
  • Polnisches Lotto: 13,3 Mio. Euro
  • Lotto 6 aus 45: 9,4 Mio. Euro
  • Mini Lotto: 83.000 Euro

Natürlich handelt es sich hier nur um die höchsten Rekorde. So finden sich in Amerika nicht oft beim PowerBall so hohe Summen, aber im Januar 2016 kam es dazu. Der bisher höchste deutsche Jackpotgewinn lag bei 84,8 Millionen Euro und wurde im Juli 2016 beim EuroJackpot geknackt.

Welches ist nun die beste Lotterie?

Wenn man sich die Gewinnwahrscheinlichkeiten im Zusammenhang mit den Rekordsummen anschaut, wird man feststellen, dass das österreichische Lotto mit 6 aus 45 sehr attraktiv ist. Aber letztlich hat jede Lotterie ihren eigenen Reiz und durch die Onlinelottoanbieter kann man sich auch an den Ziehungen anderer Länder beteiligen. Wenn man jedoch den Jackpot für sich alleine haben möchte, sollte man auf die richtigen Zahlen setzen und die Waisenkinder unter den Zahlenkombinationen wählen.

banner