Wie hoch sind die Gewinnchancen in Online Casinos wirklich?

Sicherlich hast du dich schon einmal gefragt, wie hoch deine Gewinnchancen in Online Casinos wirklich sind. Lohnen sich hohe EinsĂ€tze, um einen hohen Gewinn zu erzielen? Die stationĂ€ren Spielhallen haben lĂ€ngst die virtuelle Welt erobert und bieten Ihr Spielangebot teilweise nur noch online an. Doch können diese mit den klassischen Spielhallen ĂŒberhaupt mithalten? Der Beitrag durchleuchtet die Thematik und zeigt dir die Gewinnquoten an den Spielautomaten auf.

Die Bank gewinnt immer

Den Satz „Die Bank gewinnt immer“ hast du bestimmt schon oft im Zusammenhang mit Casinos gehört. Ein Funken Wahrheit beinhaltet er tatsĂ€chlich. Die Casinos ganz gleich, ob stationĂ€r oder virtuell, können fĂŒr sich den sogenannten Hausvorteil verbuchen. Dabei handelt es sich um eine Wahrscheinlichkeitsrechnung, in der ermittelt wird, welchen Anteil ein Spieler beim Einsatz von Geld verlieren wird.

Da diese Rechnung nur eine ungefĂ€hre Vorhersage darstellt, kann sich das Online Casino nicht auf diesen Wert verlassen. FĂŒr dich als Spieler ist es wichtig, diesen Hausvorteil möglichst niedrig zu halten. Eine gute Spielstrategie, gerade im Bereich von Tisch- und Kartenspielen, ist bares Geld wert. Zudem kannst du mit der Berechnung fĂŒr dich selbst deine Gewinnwahrscheinlichkeit errechnen.

Das GlĂŒck in Online Casinos lenken lernen

Einige Spiele in Online Casinos sind lukrativer als andere. Um deine Gewinnchancen zu erhöhen, solltest du dir die Rosinen herauspicken. Suche dir die Casinospiele aus, die einen niedrigen Hausvorteil fĂŒr den Betreiber versprechen. Spiele wie beispielsweise Poker oder Blackjack gehören zu dieser Gattung. Bei diesen Games kannst du in das Spielgeschehen unmittelbar eingreifen, indem du eigene Entscheidungen triffst.

Einen hohen Hausvorteil findest du dagegen beim Roulette vor. Dieses Spiel solltest du meiden, um keinen Verlust zu erleiden. Im Gegenteil dazu bietet Baccarat einen ausgewogenen Hausvorteil sowohl fĂŒr Spieler als auch fĂŒr das Online Casino. Ein seriöses Online Casino erkennst du daran, dass dir Informationen bereitgestellt werden, welcher Hausvorteil fĂŒr die einzelnen Spiele gelten.

Gewinnchancen im Online Casino | Foto: whekevi, pixabay.com, Pixabay License

Gewinnchancen im Online Casino | Foto: whekevi, pixabay.com, Pixabay License

Die Auszahlungsquote als Indikator fĂŒr hohe Gewinne

Neben dem Hausvorteil, der dem Betreiber des Online Casinos bei seiner Gewinnwahrscheinlichkeit dienlich ist, gibt es einen Indikator, den du als Spieler nutzen kannst. Bei diesem solltest du die Auszahlungsquoten immer im Blick haben, denn diese zeigen dir den Prozentsatz an, der dir aus deinen EchtgeldeinsĂ€tzen wieder zufließt. Viele Anbieter weisen die Auszahlungsquote direkt bei ihrem Spielangebot aus. Diese Information hilft dir weiter, deine Möglichkeiten zu ermitteln. Ein hoher Wert ist der Indikator fĂŒr höhere Gewinnchancen. In der Regel weisen Spielautomaten eine Auszahlungsquote von ĂŒber 90 Prozent auf.

Maximaler Gewinn bei niedrigem Einsatz

Die Indikatoren aus Hausvorteil, Auszahlungsquoten und hoch dotierten Spielautomaten tragen nur in einem gewissen Maß zur Erhöhung deiner Gewinnchancen bei. Ein wichtiger Faktor ist immer noch ein interessantes Spiel mit einem ebenso spannenden Verlauf. Eine hervorragende Grundlage bieten dir auch eine gute Taktik und deine PrĂ€ferenzen. Ein Vergleich der unterschiedlichen Komponenten des Online Casino Anbieters kann sich fĂŒr dich lohnen und deinen Einsatz sogar verdoppeln.

Die besten Chancen auf einen hohen Gewinn

Unterhaltsame Spielautomaten mĂŒssen nicht gleichbedeutend mit hohen Gewinnen sein. Genauso verhĂ€lt es sich umgekehrt. Allerdings findest du einige Games in den Online Casinos, die eine hohe Gewinnchance mitbringen. Zu den Favoriten zĂ€hlen vor allem Blackjack und Video Poker, die nahe der 100 Prozent Auszahlungsquote liegen. Kein Wunder also, warum in Deutschland so viele Menschen in Online Casinos unterwegs sind. Genauso findest du aber auch Spiele, bei denen du geringere Chancen auf einen Gewinn hast. Die Auszahlungsquote kratzt beispielsweise beim Keno gerade einmal an der 85-Prozent-Marke.

Du als Spieler kannst deine Gewinnmöglichkeiten bei jedem Game selbst beeinflussen. Wichtig dabei ist, ob und in welcher Form du im Spiel aktiv werden kannst. Die beliebten Spielautomaten lassen nahezu keine direkte Teilnahme am Spiel zu. Sobald du die Walzen gedreht oder das Spiel gestartet hast, entscheidet das GlĂŒck. Du kannst nur noch abwarten, welche Gewinnsymbole du ergatterst. Genauso verhĂ€lt es sich beim Roulette, das eine Beeinflussung nur hinsichtlich der gewĂ€hlten Strategie zulĂ€sst.

Bei Kartenspielen hingegen kannst du aktiv am Spielgeschehen teilnehmen. Du entscheidest beispielsweise, ob du eine zusĂ€tzliche Karte in dein Blatt aufnimmst und mit ein wenig Geschick das Spiel zu deinen Gunsten drehst. Das Pokern in den virtuellen Spielhallen verspricht ebenfalls eine Einflussnahme des Spielers. Die richtige Strategie und das perfekte Pokerface fĂŒhren dich mit ein wenig GlĂŒck zum Sieg.

Kommentare sind geschlossen.