5 Anzeichen, an denen man Abzocker erkennt

So erkennt man dubiose Geldanlagen.

Anzeige

Früher nannte man sie Kettenbrief oder Schneeballsystem. Und nur ganz Dumme gaben für so etwas ihr Geld her und hofften auf den großen Gewinn. Daß der Gewinn selbstverständlich ausblieb und nur die Initiatoren der Pyramide den dicken Reibach machten, stand von vornherein fest. Und fast alle wußten das und verhielten sich dementsprechend. Wer sich nicht daran hielt, mußte Lehrgeld bezahlen, doch die Summen, um die es dabei ging, waren zumeist überschaubar und taten nicht weiter weh.

Wenn es aber um das ganz …weiterlesen →

Geld sparen mit einem Depotwechsel

Aktionäre können viel Geld sparen beim Gebührenvergleich.

Die Börse ist ein risikoreiches Geschäft. Mal gehen die Kurse nach oben und alle, die auf steigende Kurse gesetzt haben, sind glücklich. Und mal geht’s in den Keller. Wer dann seine Anlagen nicht dementsprechend gestreut hat und beispielsweise mit Put-Optionsscheinen oder binären Optionen für den notwendigen Risikoausgleich gesorgt hat, kann viel Geld verlieren. Doch das Auf und Ab macht auch einen Teil des Reizes der Börse aus.

Ganz anders verhält es sich beim Thema Gebühren. Das alte Börsianer-Sprichwort „Hin und Her macht die Taschen leer“ stimmt schon deshalb, weil bei jeder Transaktion auch …weiterlesen →