So spielst Du Keno

Keno spielen ist ganz einfach! Es handelt sich hierbei um ein Lotterie-Spiel, das leicht zu erlernen ist und Spaß macht. Es ist ein sehr altes Spiel und stammt aus dem Kaiserreich Chinas, in welchem es vor fast 2200 Jahren erfunden wurde. Dennoch wirkt es bis heute modern und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Keno wird häufig in Online-Spielbanken angeboten und dort als Lotterie-Alternative gespielt. Wir bringen Dir die Spielregeln folgend näher und verraten Dir einige Tipps zum Erzielen von Gewinnen.

Wähle Deine Zahlen aus

Kennst Du Dich beim Lotto bereits aus, dann wirst Du auch keine Schwierigkeiten haben, Keno zu verstehen. Das Keno-Spielfeld besteht aus einer Reihe von Zahlen beziehungsweise Feldern. Wie beim Lotto tippst Du auf Zahlen und eine Ziehung ermittelt daraufhin, ob Du gewonnen hast.

Normalerweise besteht das Keno-Spielfeld aus den Zahlen 1 bis 80. Bei örtlichen Keno-Spielen geht die Zahenreihe oft bis 70. Normalerweise wählst Du 10 Zahlen aus, manchmal gibt es aber auch die Möglichkeit, 15 Zahlen zu ziehen – das hängt ganz vom Spiel ab. Die nachfolgende Ziehung ermittelt 22 Zahlen: Sind Deine Zahlen dabei, hast du die Chance auf einen Gewinn. Der Vorteil an Keno ist, dass die Anzahl an gezogenen Zahlen höher als die Anzahl der ausgewählten Nummern ist. Daher müssen nicht alle Deiner 10 (beziehungsweise 15) Zahlen mit den Gewinnzahlen übereinstimmen. Auch wenn nur ein paar davon passen, könntest Du gewinnen. Dies hängt davon ab, ob Du eine bestimmte Mindestanzahl richtig vorhergesagt hast. Bei einem Keno-Spiel mit 10 zu wählenden Zahlen liegt diese Mindestanzahl meist bei 5, hängt jedoch schlussendlich immer vom individuellen Spiel ab.

Deine Chancen sind bei einer Ziehung von 15 Zahlen logischerweise größer als wenn 10 Zahlen gezogen werden. Die Anzahl der gewählten Zahlen beeinflusst wiederum die Höhe der Gewinnsumme. Und aus genau diesem Grund ist es möglich, mit 10 gewählten Zahlen höhere Summen als bei 15 solchen zu gewinnen. Es sollte noch erwähnt werden, dass Unentschiedene auch zufällige Zahlen automatisch auswählen lassen können. Wer weiß: Vielleicht werden ja deine Glückszahlen dabei sein!

Wie entscheidest Du, auf wie viele Zahlen Du tippst?

Um diese Entscheidung effektiv zu treffen, achtest Du am besten auf die Auszahlungsrate, welche normalerweise in den Spielregeln verzeichnet ist. Einige Spiele bieten eine höhere Auszahlungsrate als andere: So kann es bei 9 Zahlen eine theoretische Prozentzahl von 93,49 % geben. Bei 10 Zahlen könnte diese bei fast 91 % liegen. Beachte auch die Auszahlungstabelle (ebenfalls in den Spielregeln enthalten) und prüfe, welche Rechte ein bestimmtes Spiel im Falle eines Software-Absturzes oder Internet-Abbruchs ihren Spielern garantiert. Oftmals werden erzielte Gewinne im Online Keno auch dann anerkannt, wenn das Spiel aus technischen Gründen unterbrochen wurde.

Besondere Keno-Spiele und -Vorteile

Einige Keno-Varianten bieten, was in keinem anderen Lotteriespiel zu finden ist: Spielst Du den sogenannten Keno-Typ 8, 9 oder 10, hast Du die Möglichkeit zu gewinnen, auch wenn Du keinen einzigen Treffer erzielst. So erhältst Du Bei Keno-Typ 8 Deinen Einsatz ganz einfach zurück. Die Keno-Typen 9 und 10 verdoppeln den ursprünglichen Einsatz und Du erhältst diese Summe (also inklusive Einsatz) zurück. Diese Keno-Varianten werden vor allem vor Ort gespielt.

Das Besondere am Online-Keno

Was genau macht das Online-Keno-Spiel so attraktiv? Vorerst hat es den ganz entscheidenden Vorteil, dass die Ziehung sofort erfolgt. Daher muss nicht lange auf einen bestimmten Wochentag gewartet werden, um das Ergebnis zu erfahren. Du klickst lediglich auf die Schaltfläche „Spielen” und schon erfolgt eine automatische und augenblickliche Ziehung. Die Sicherheit und die Fairness einer Ziehung werden bei seriösen Keno-Spieleanbietern durch den Einsatz eines Zufallsgenerators garantiert. Dieser erstellt in sekundenschnelle mathematische Berechnungen, welche im Endeffekt über den Ausgang des Spiels entscheiden. Die Zufallszahlengeneratoren werden in seriösen Online-Casinos regelmäßig geprüft und reguliert und sind daher zuverlässig.

Außerdem ist es in einem Online-Keno-Spiel möglich, Einsätze zu tätigen und im Falle einer Glückssträhne sofort weiterzuspielen. Die Gewinne werden nämlich gleich auf Deinem Konto gutgeschrieben und können also als weiterer Einsatz verwendet werden. Dies stellt einen klaren und praktischen Vorteil der Online-Keno-Welt gegenüber dem Keno-Spielen vor Ort dar. Ähnlich speichern Online-Spiele auch die bisher gespielten Zahlen, damit diese auch im Nachhinein für Dich als Spieler einsehbar sind. Bei Bedarf ermittelst Du dadurch Deine Glückszahlen und setzt genau diese nochmals. Weitere Vorteil des Kenos im Internet ist, dass eine einzige Website meist mehrere Keno-Varianten zur Verfügung stellt, welche allesamt getestet werden können. Generell machen diese Besonderheiten das Online-Keno praktisch, schnell und einfach zugänglich – vergrößern also daher den Spielspaß.

Fazit

Keno ist ein Spiel, welches jeder Altersgruppe Spaß macht. Und dies aus gutem Grund. Keno ist schnell und einfach erlernt und kommt dem womöglich schon bekannten Lotto spielerisch sehr nahe. Besonders online hat sich das Keno-Spiel etabliert und kann nach wie vor eine große Fangemeinde vorweisen. Dies ist auch nicht weiter verwunderlich, blickt man nur auf die Handlichkeit, Zugänglichkeit und Schnelligkeit, die den Spielern online garantiert werden. Nachdem die Spielregeln verstanden sind, steht dem Spielspaß nichts mehr im Weg. Wähle Deine bevorzugte Spiel-Variante und deine Zahlen aus! Viel Glück und viel Spaß dabei!