Die hohen Gewinne und die erfolgreichsten Spieler im Online Poker

Online Poker

Warum ist Online Poker aktuell so beliebt? Nicht erst seit heute, sondern schon seit einigen Jahren gibt es große Veränderungen beim Poker. Denn in der Vergangenheit waren reale Casino Spiele sehr beliebt und Live Poker Turniere wurden gerne geschaut. Mittlerweile hat sich das Blatt gewendet und die breite Masse interessiert sich für Online Poker.

Daher kommt es auch dazu, dass in diesem Bereich mittlerweile größere Jackpots warten, als auf vielen Live Turnieren. Dies ärgert die eingefleischten Pokerfans, die gerne am Tisch sitzen und gegen reale Menschen Auge in Auge spielen. Doch umzukehren ist dieser Wandel wohl nicht.

Verständlicherweise erfreuen sich Online Casino sehr großer Beliebtheit. Warum gehen Spieler auf Glücksspiel Portal in Deutschland wie Casino Now? Denn diese haben viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Casino Spielen in echten Spielotheken. Sowohl Orts- als auch Zeitunabhängigkeit sind zwei wichtige Faktoren. Beim Online Poker kommt hinzu, dass man immer Spieler finden kann, die gegen einen antreten wollen.

Doch dieser Wandel bringt auch einige Veränderungen am Tisch selbst mit sich. Denn während früher das Lesen des Gegners sehr wichtig war, steht nun die Mathematik eher im Vordergrund. Es sitzt sich eben niemand mehr richtig gegenüber. Bei Online Casinos, gibt es jedoch viele andere Möglichkeiten und Funktionen, die gute Spieler zu nutzen wissen.

Welches sind die erfolgreichsten Online Poker Spieler?

Wie es im Internet üblich ist, werden dort jegliche Daten und Werte festgehalten. So ist es natürlich auch beim Online Poker und den besten Pokerspielern sowie deren Gewinnen. Die meisten dieser Spieler sind noch relativ jung und haben früh die Möglichkeiten von Online Casinos oder Pokersites, erkannt. Aufgrund von vielen Daten können wir in diesem Artikel die besten vier Pokerspieler im Online Poker vorstellen:

Phil Ivey

Phil Ivey

Phil Ivey ist mit hoher Wahrscheinlichkeit der meist erfolgreiche Pokerspieler der Welt. Denn aktuell hat er bereits zehn Millionen US-Dollar in Pokerturnieren gewonnen. Nicht nur daher ist er auf der ganzen Welt bekannt und wird gerne gesehen.

Seine Stärken liegen nämlich im Grunde überall. Es scheint nichts zu geben, was er nicht kann. Auch daher hat er bereits neun „WSOP“-Bracelets, jedoch ist er eben auch im Online Poker sehr aktiv und vor allem sehr erfolgreich unterwegs.

Bekannt ist er dabei für seine hohen Einsätze sowie Blinds von bis zu 50.000 US-Dollar. Er überzeugt vor allem durch seine scharfen und genauen Analysen des Spiels und der Gegner. Dies ermöglicht es ihm, seine Spielstrategie optimal an den aktuellen Tisch anzupassen. Ein Spieler, wie Phil Ivey, ist es daher egal, ob Offline oder Online Poker; er gewinnt einfach immer.

Thomas Boekoff

Thomas Boekoff

Thomas Boekoff, der unter dem Namen Boku 87 bekannt ist, ist ein deutscher Schulabbrecher, der seine Leidenschaft zum Beruf machte. Seine Erfolge sind unter anderem die sogenannte Boku-Challenge und sein exzellentes Multitabling. Bei Ersterem schaffte er es in vierzehn Tagen aus einhundert US-Dollar, 10.000 US-Dollar zu erspielen.

Bei Zweiterem geht es darum, an vielen Tischen gleichzeitig zu spielen. Dies trieb er einmal mit 51 Tischen auf die Spitze und ist daher auch in Deutschland und im Internet sehr beliebt.

Ohne Online Poker wäre Thomas Boekoff wahrscheinlich einen anderen Weg gegangen und hätte seine großen Erfolge aller Wahrscheinlichkeit nach nie feiern können. Sowohl seine eigene Challenge als auch sein bemerkenswertes Können im Multitabling haben ihm international viel Ruhm eingebracht. Zudem räumt das junge deutsche Talent fast täglich fünfstellige Summen ab.

Thomas Dwan

Thomas Dwan

Thomas Dwan hat, genauso wie Thomas Boekoff, die Schule abgebrochen und ist mit siebzehn Jahren zum Online Poker gewechselt. Er machte nicht mit besonderen Challenges oder außergewöhnlichen Fähigkeiten auf sich aufmerksam. Thomas Dwan hat mit sehr geringen Einsätzen angefangen und sich mit der Zeit immer und immer weiter hochgearbeitet.

Dies führte dazu, dass er High Stakes mit Blinds von 1.000 US-Dollar nach kurzer Zeit spielte. Dadurch wurde er immer erfolgreicher und reicher, sodass er aktuell zu den besten und erfolgreichsten Online Pokerspielern auf diesem Planeten zählt.

Daniel Cates

Daniel Cates

Daniel Cates kam aus dem Nichts und schaffte es in nur einem Jahr zu mehr als fünf Millionen US-Dollar an Gewinnen durch Online Casino Spiele, genauer gesagt durch Online Poker. Doch zu seiner Reise zu einem der besten Online Pokerspieler der Welt zählten auch viele Verluste und sogar eine Pleite. Dies war der Preis, den er für sein aggressives Spiel zahlen musste.

Doch im Endeffekt war es auch genau dieses, welches ihm bei Heads Up-Games sowie Short-Handed-Games half und ihn auf die Siegerstraße brachte. Damit schaffte er es in nur sechs Jahren zum siebzehnfachen Millionär nur durch seine Gewinne am Online Pokertisch.

Wie lautet das Fazit zu den erfolgreichsten Pokerspielern und ihren Gewinnen?

Alle genannten Pokerspiele haben im Online Poker viele Millionen US-Dollar abgeräumt und zählen zu den besten Spielern auf der Welt. Natürlich ist Phil Ivey im klassischen Offline Poker bekannt und erfolgreich geworden, doch mittlerweile ist er eben auch sehr erfolgreich im Internet am Spielen.

Die drei anderen Spieler wären sehr wahrscheinlich ohne die vielen Möglichkeiten von Online Casinos oder Sites, wie Pokerstars, niemals zu dem geworden, was sie heute sind. Ihre Gewinne, nur durch Online Poker können sich mehr als sehen lassen. Sie zeigen, dass einfache Menschen, entweder mit etwas Talent oder viel Übung, durch Online Poker zu reichen Menschen werden können.

Kommentare sind geschlossen.