Gewinnzahlen: EuroJackpot Ziehung vom Freitag, 24.04.2020

Die aktuellen Lottozahlen der Ziehung bei EuroJackpot vom 24. April 2020

Heute Abend geht es schon wieder um den Mega Jackpot von 90 Millionen Euro, der bei EuroJackpot schon seit einigen Wochen auf einen Gewinner wartet. Sollte heute wieder niemand die 5 richtigen Zahl plus 2 korrekten Eurozahlen auf seinen Spielschein haben, dann geht es nächste Woche weiter. Das geht solange, bis endlich jemand den Jackpot knackt. Eine Zwangsausschüttung gibt es bei EuroJackpot im Gegensatz zu früher nicht mehr.

Anzeige

Darüber freuen können sich alle Gewinner, die in den unteren Gewinnrängen erfolgreich waren. Denn der EuroJackpot kann laut Spielbedingungen nicht höher als die 90 Mio. € steigen. Das bedeutet, dass alle zusätzlichen Einnahmen auf die jeweils unteren Gewinnklassen verteilt werden. Und so konnten sich am vergangenen Freitag gleich 3 Spieler über jeweils 7,3 Mio. EUR freuen, obwohl sie nur die Gewinnklasse 2 erreicht haben. Auch nicht schlecht.

Gewinnzahlen

Ob du heute bei Eurojackpot gewonnen hast, sagen dir wie immer die gerade in Helsinki ermittelten Lottozahlen, die wir hier fĂĽr dich zeigen:

Die aktuellen Gewinnzahlen fĂĽr die Lotterie Euro Jackpot der Ziehung vom Freitag, den 24.04.20 lauten:

6, 13, 15, 34, 35

Eurozahlen: 1, 5


Alle Angaben wie immer ohne Gewähr.

EuroJackpot Spielschein

EuroJackpot Spielschein

Herzlichen GlĂĽckwunsch

Allen, die heute gewonnen haben, sagen wir herzlichen GlĂĽckwunsch. Viel SpaĂź beim Geldausgeben.

Solltest du heute nicht gewonnen haben, heißt es dran bleiben. Schon nächsten Freitag gibt es wieder eine Chance auf einen Millionengewinn bei EuroJackpot. Einfach wieder mitspielen und einen Spielschein ausfüllen* und abgeben. Für Neukunden gibt es sogar 1 Feld gratis!

Jetzt EuroJackpot spielen*

Bei der Lotterie EuroMillions* kann man ebenfalls jeden Freitag sein Glück auf die hohen Millionen Jackpots versuchen, und zusätzlich auch immer dienstags.

Wir wĂĽnschen viel GlĂĽck!

Anzeige
Sat-Flachantennen.de

Kommentare sind geschlossen.