Kann ich mit einem Casino Bonus den Jackpot gewinnen?

Online Casinos haben Zocker weltweit im Sturm erobert und binnen kĂŒrzester Zeit realen Spielbanken den Rang abgelaufen. Ein Grund fĂŒr deren immense PopularitĂ€t ist der Online Casino Bonus – ein Willkommensgeschenk, welches alle neuen Spieler bei der Anmeldung erhalten.

Registrieren Sie sich demnach zum allerersten Mal bei einem Internet Casino, dann dĂŒrfen Sie sich in der Regel ĂŒber Freispiele freuen, die Sie an einem (oder mehreren) Spielautomaten gratis einsetzen können. Viele fragen sich jedoch, ob es tatsĂ€chlich möglich ist mit einem Bonus ohne Einzahlung auch den Jackpot abzurĂ€umen. Wir haben nachgefragt.

Maximale Gewinnsumme

Um der Frage auf den Grund zu gehen, haben wir den Experten bei toponlinecasinobonus.de einen Fragenkatalog geschickt und auch prompt eine Antwort erhalten. Die Spezialisten weisen darin speziell auf zwei EinschrÀnkungen hin, die einen Jackpot-Gewinn bei den meisten Online Casinos erschweren bzw. unmöglich machen.

Viele Anbieter haben demnach eine Klausel in ihren AGB, die eine maximale Gewinnsumme aus Bonusguthaben festsetzt. Die Grenze variiert, liegt aber laut den Experten meist zwischen 100 und 300 Euro. Gewinnen Sie demnach mit Freispielen 1000 Euro, dann können Sie sich davon nur die maximale Gewinnsumme in Echtgeld auszahlen lassen. Den Rest erhalten Sie wiederum in Form von Bonusguthaben. Es gibt aber auch Ausnahmen!

Casinos wie PlayOJO haben eine solche Begrenzung nicht. Dort können Sie theoretisch auch eine Million Euro gewinnen und sofort eine Auszahlung beantragen. DafĂŒr sind die 50 Freispiele aber auch nicht zu 100% gratis, denn Sie mĂŒssen zunĂ€chst eine Einzahlung von mindestens 10 Euro tĂ€tigen.

WofĂŒr Sie sich auch entscheiden, es ist auf jeden Fall ratsam sich immer die Bonusrichtlinien durchzulesen, bevor Sie sich bei einem Anbieter anmelden. Diese finden Sie zumeist direkt auf der Homepage oder auf einer Unterseite, welche Sie von der MenĂŒleiste erreichen können.

Umsatzbedingungen beachten

Die zweite EinschrĂ€nkung, die es laut “TopOnlineCasinoBonus” zu beachten gilt, sind die sogenannten Umsatzbedingungen. Dabei handelt es sich um die Auflage, Gewinne aus Bonusguthaben mehrmals einzusetzen, bevor Sie eine Auszahlung beantragen können.

Angenommen “Casino X” wirbt mit 200 Freispielen ohne maximale Gewinnsumme, aber 30-maligen Umsatzbedingungen, dann können Sie sich ebenfalls einen Gewinn von 1000 Euro nicht sofort auszahlen lassen. Stattdessen mĂŒssen Sie diese Summe 30-mal umsetzen (1000 x 30 = 30.000,00 Euro). Das hört sich erstmal viel an, aber da die meisten Spielautomaten einen RTP von bis zu 97 Prozent haben, werden Sie zwischendurch immer mal wieder Gewinne einfahren. Bleibt nach dem 30-maligen Einsatz ein Gewinn ĂŒbrig, dann können Sie sich diesen in Form von Echtgeld auf Ihr Konto ĂŒberweisen lassen.

Sie mĂŒssen den Bonus nicht akzeptieren

Wer sich nicht mit EinschrĂ€nkungen auseinandersetzen möchte, der darf den Casino Bonus ĂŒbrigens auch einfach ablehnen. Das wird von den meisten Anbietern zwar nicht prominent beworben, steht aber jedem Spieler zu.

DafĂŒr mĂŒssen Sie einfach nach der Anmeldung eine entsprechende Anfrage an das Casino schicken und diesem mitteilen, dass Sie lieber sofort mit Ihrem eigenen Geld spielen möchten. Daraufhin werden Ihnen Freispiele und Einzahlungsbonus gestrichen, aber gleichzeitig sind alle Gewinne, egal in welche Höhe, sofort zur Auszahlung berechtigt.

Kommentare sind geschlossen.