No Deposit Bonus – Erklärung und Vorteile

Wer online Geld gewinnen möchte, zählt den sogenannten No Deposit Bonus zu den wichtigsten Unterstützern. In einigen Online Casinos bieten diese Aktionen die Möglichkeit, mit kostenlosem gratis Guthaben in die Anmeldung zu starten. Eine eigene Einzahlung ist nicht möglich. Was es damit auf sich hat und wie ein solcher Bonus am besten genutzt werden kann, zeigen wir hier in diesem Artikel.

Startguthaben dank Bonus ohne Einzahlung

Wer sich als Spieler für die Nutzung eines No Deposit Bonusses entscheidet, zieht daraus unterschiedliche Vorteile. Zum einen besteht die Möglichkeit, ein Casino ganz ohne Risiko kennenzulernen und sich mit dem Angebot vertraut zu machen. Sollte es nicht den Erwartungen entsprechen, so wurde noch nicht das eigene hart verdiente Geld in die Hand genommen. Alternativ wäre dies auch mit einer Demoversion der Spiele möglich. Doch diese hat den Nachteil, dass eben keine realen Gewinne eingefahren werden können.

Startguthaben | Bild: moritz320, pixabay.com, Pixabay License

Startguthaben | Bild: moritz320, pixabay.com, Pixabay License

Zum anderen bietet der Bonus eine realistische Gewinnchance, die auch größere Beträge mit einschließt. Sind Limitierungen vorhanden, greifen sie in der Regel erst bei Beträgen von 100 Euro aufwärts. Der große Jackpot lässt sich zwar nicht knacken, doch niedrige dreistellige Gewinnsummen sind durchaus im Bereich des Machbaren.

In der Praxis sind es natürlich keine altruistischen Motive, die ein Casino dazu bringen, einen No Deposit Bonus an den Start zu bringen. Stattdessen geht es den Verantwortlichen darum, möglichst viele Neukunden zu gewinnen. Da es einigen Nutzern tatsächlich gelingen wird, das Geld freizuspielen und auf das private Konto auszahlen zu lassen, bedeutet ein Bonus ohne Einzahlung stets eine größere Investition.

Den passenden Anbieter finden

Bietet ein Casino einen Bonus ohne Einzahlung an, so wird neuen Kunden faktisch ein Gratisbetrag zur Verfügung gestellt. Nicht jedes Unternehmen verfügt über die finanziellen Spielräume, um eine solche Aktion in die Tat umzusetzen. Dies ist der Grund, weshalb längst nicht jedes Online Casino einen No Deposit Bonus an seine Kunden richtet.

Aus dem Grund erscheint es vor dem Start wichtig, Ausschau nach einem qualifizierten Anbieter zu halten. Übersichten im Internet helfen dabei, diesen Vorgang deutlich abzukürzen. Hier auf Casino-bonus-ohne-einzahlung.de findet sich eine Liste mit allen verfügbaren Bonusangeboten dieser Art. Auf einen Blick können Spieler erkennen, wo sie den höchsten Bonus zur Verfügung gestellt bekommen. Zum anderen vermittelt die Seite einen Eindruck davon, welche Bedingungen hinsichtlich der Umsetzung zu erfüllen sind, damit der Bonus später ausgezahlt werden kann.

So funktioniert die Umsetzung

Letztlich gibt es unterschiedliche Klauseln, welche die Umsetzung des Bonus ausmachen. Dazu zählt zum einen die Frage, wie oft der Bonus ohne Einzahlung als Einsatz verwendet werden muss. Verlangt ein Casino zum Beispiel, dass ein 10€ No Deposit Bonus vor der Auszahlung 40 Mal durchgespielt werden muss, so ergeben sich daraus Gesamteinsätze in Höhe von 400 Euro. Tendenziell sind die Bedingungen bei einem gratis Bonus stets etwas strenger als bei einem klassischen Einzahlungsbonus.

In den AGBs der Seite können jedoch noch weitere Bedingungen formuliert sein, an die die Auszahlung geknüpft ist. Wie bei jeder Hausbank sollten diese genau geprüft werden. Meist muss die Umsetzung innerhalb einer bestimmten Frist gelingen. Je weiter diese gefasst ist, desto niedriger ist das Risiko, bei der Umsetzung unter Zeitdruck zu geraten. Nach einer Seite gibt den Spielern außerdem vor, welche Spiele verwendet werden dürfen, um den Bonus durchzuspielen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.