Welche Zukunftsinvestments rentieren sich?

Derzeit plagen viele Menschen Geldsorgen, da sie etwa durch die Pandemie und den mit ihr einhergehenden Lockdowns wirtschaftliche Sch√§den im eigenen Unternehmen verursacht haben. Der Gro√üteil der Bev√∂lkerung arbeitet das ganze Leben, teilweise mit zwei oder drei Jobs und trotzdem bleibt am Ende des Monats nur wenig oder kein Geld √ľbrig. Das ist aber leider die erschreckende Realit√§t. Das bekannte Sprichwort „Lass dein Geld f√ľr dich arbeiten und nicht andersherum“ scheint f√ľr viele ein Traum zu sein, welche in absehbarer Zukunft nicht umsetzbar erscheint. Dabei gibt es inzwischen etliche Investitionsm√∂glichkeiten, welche sich den Bed√ľrfnissen der Anwender ausgezeichnet anpassen. Wir haben uns intensiver mit der Thematik Investments auseinandergesetzt und verschiedene L√∂sungsans√§tze gefunden, um das eigene Kapital gewinnbringend und mit wenig Aufwand zu steigern.

Währung | Foto: geralt, pixabay.com, Pixabay License

Währung | Foto: geralt, pixabay.com, Pixabay License

Kryptowährung

Die allseits beliebten Kryptowährungen sind seit geraumer Zeit in aller Munde, doch was verbirgt sich genau hinter dem digitalen Zahlungsmittel und warum investieren so viele darin? Hier eine kurze Zusammenfassung: Kryptowährungen sind digitale Währungen, welche ausschließlich digital existieren. Sie sind nicht wie andere Währungen von Behörden, Banken oder analogen Instituten abhängig. Ihr Wert hängt von diversen Faktoren ab, der vermutlich wichtigste Aspekt ist hierbei Angebot und Nachfrage.

Deswegen sind Kryptow√§hrungen schwankender als reales Geld. Die popul√§rste digitale W√§hrung, welche derzeit im Umlauf ist, ist der Bitcoin. Die Attraktivit√§t bei Kryptow√§hrungen liegt wohl darin, dass immer mehr Unternehmen sich der Thematik und dem effizienten Handel mit ihnen widmen. Unternehmen wie Immediate Profit sind automatisierte Handelsplattformen f√ľr Kryptow√§hrungen, welche sich mit dem An- und Verkauf von Kryptow√§hrungen wie dem Bitcoin auseinandersetzen, um Geld zu generieren.

Eine etwas klassischere Investitionsmöglichkeit, welche schon lange im Finanzsektor vertreten ist, ist die Kapitalanlage Aktien.

Aktien

Beim Aktienhandel geht es im Grunde um dasselbe Prinzip wie beim Handeln mit Kryptow√§hrungen: zum idealen Zeitpunkt Aktien zu kaufen und sp√§ter gewinnbringend zu verkaufen. Das machen B√∂rsenmakler weltweit und erwirtschaften somit eine Menge Geld. Deutlich schwieriger wird es bei der Entscheidung, in welche Aktie investiert werden sollte. Von der Automobilindustrie √ľber Lebensmittel wie Milka, nationale oder internationale Unternehmen, Banken oder Sportvereine: Der Fantasie, genauer gesagt der eigenen Leidenschaften und Interessen der Kapitalanleger, sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Wie soll man sich bei dieser immensen Auswahl an Aktien „richtig“ entscheiden und nach welchen Kriterien sollte eine Aktie ausgew√§hlt werden?

Aktien Kurse | Bild: Mediamodifier, pixabay.com, Pixabay License

Aktien Kurse | Bild: Mediamodifier, pixabay.com, Pixabay License

Die ideale Wahl treffen

Es gibt inzwischen etliche Wege bzw. Möglichkeiten, um mit Aktien zu handeln. Heruntergebrochen gesagt dominieren in der Aktienwelt zwei Methoden, welche als gängigste gewählt werden.

Zum einen gibt es die ‚Äěsichere Option‚ÄĚ: Es wird in ein Unternehmen investiert, welches Erfolge erzielt und in absehbarer Zeit vermutlich bestehen bleibt. Das bietet dem Investor eine hohe Sicherheit, erh√∂ht die eigenen Einnahmen allerdings nicht √ľberm√§√üig.

Die andere M√∂glichkeit ist merklich riskanter: Es wird in ein Unternehmen investiert, welches „augenscheinlich“ wenig Erfolgschancen auf dem Markt besitzt. Aktien dieser Sorte sind meisten g√ľnstig zu erwerben. Wenn der Konzern nach der Investition floriert, steigen die Aktienwerte und die Anteile k√∂nnen gewinnbringend verkauft werden. Falls das Unternehmen bankrottgeht, ist das investierte Geld allerdings weg.

Kommentare sind geschlossen.